Home Anlässe Muttertag

Muttertag

    Käsekuchen ist ein Klassiker, der jedem schmeckt. Im Sommer ist er in Verbindung mit Beeren einfach unschlagbar. Wenn sich dann auch noch knusprige Butterstreusel mit schmelzigen Haferflocken auf dem Kuchen türmen, bin ich wirklich im Kuchenhimmel angelangt. Ich stelle Dir heute eines meiner Lieblingsrezepte vor: Himbeer Käsekuchen.

  • Diese Himbeer Pralinen sind unwiderstehlich cremig und fruchtig. Die weißen Pralinen mit Himbeerfüllung sind ein Gaumenschmaus und lassen sich ganz einfach selber machen. Ich zeige Dir, wie Du sogar die Hohlkörper selber herstellst und die Pralinen richtig füllst.

  • Magst Du Grüntee? Dann sind diese Matcha Cupcakes genau das Richtige für Dich! Der Teig ist herrlich fluffig und schmeckt durch das Matchapulver leicht herb. Die Buttercreme mit aufgespritzem Tulpen Motiv hält mit genau der richtigen Portion Süße dagegen. Und wie die Matcha Cupcakes gemacht werden, zeige ich Dir jetzt!…

  • Ein urbaner Food Blogger Mythos besagt, wer viele Frühlingsrezepte backt, lockt den Frühling hinter dem Ofen hervor. Keine Ahnung, ob da was dran ist, aber ich bin bereit nichts unversucht zu lassen, um das Ganze zu beschleunigen. Deshalb gibt es heute saftige Mandel Cupcakes mit einem Sahnetopping in zartem Rosa…

  • Ich bin ziemlich happy! Denn heute habe ich französisch gebacken! Es gibt Madeleines mit Rosenwasser. Einem Hauch von Rosenwasser möchte ich betonen. Und ich muss sagen, ich bin ein kleines Bisschen verliebt in diese super einfachen und leckeren Madeleines. ♡

  • Diese Schokoküsse sind ein absoluter Gaumenschmaus. Schaumküsse selber machen ist ganz einfach. Erfahre jetzt, wie sie bei Dir gelingen und worauf Du beim Schokokuss Rezept achten musst.

  • Verborgen unter einem köstlichen Frischkäsefrosting verbirgt sich der leckerste Tassenkuchen überhaupt: Der Vanille Mug Cake. Der Becherkuchen mit Vanille braucht weniger als 2 Minuten in der Mikrowelle. Glaubst Du nicht? Na dann pass mal auf!

  • Ich liebe Milchreis! So. Jetzt ist es raus. Ich esse ihn mit Zimt und Zucker, mit Kompott und manchmal auch einfach nur pur. Aber da geht noch viel mehr! Mit dem guten Korn lassen sich nämlich die schönsten Dinge zaubern! Diese Milchreistorte zum Beispiel. Und das Beste: Der Ofen bleibt…

  • Heute hatte ich mal wieder richtig Lust auf einen Mug Cake! Denn so ganz ohne Kuchen geht es eben auch im Sommer nicht. In diesem Beitrag erfährst Du, wie Du in wenigen Minuten einen leckeren Himbeer Tassenkuchen zubereitest.

  • Das Plätzchenbacken hebe ich mir eigentlich bewusst für die Winterzeit auf. Eigentlich. Denn in letzter Zeit kommt es doch öfter vor, dass ich trotz steigender Temperaturen den Rührbesen schwinge, um ein paar knusprige Kekslein zu zaubern. Aber keine Sorge! Die Füllung ist an die warme Jahreszeit angepasst und richtig schön…

  • Hast Du Lust mit Rhabarber zu backen? Dann solltest Du unbedingt mal diesen Rhabarber Gugelhupf ausprobieren. Das Rezept ist super schnell und einfach zubereitet und der Gugelhupf mit Marzipan unfassbar saftig. In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du den leckeren Rhabarber Kuchen zu Hause backst.