Home Süsses Cake Pops

Cake Pops

Cake Pops selber machen – Kuchen am Stiel für jeden Anlass!

Sie sind ein Muss auf jedem Sweet Table und sorgen garantiert für gute Laune: Cake Pops! Die kleinen Kuchen am Stiel sind die perfekte Alternative zum großen Kuchenstück und nicht nur bei Kindern sehr beliebt. Hier findest du Rezept Ideen für jeden Anlass.

Cake Pops selber machen

Cake Pops selber machen

Cake Pops sind eine prima Resteverwertung!

Inzwischen sind diese Süßigkeiten längst keine kulinarische Neuheit mehr. Sie sind gekommen, um zu bleiben und versüßen uns bei den verschiedensten Anlässen den Tag.

Ihr habt vom letzten Geburtstag noch Kuchen übrig, der langsam trocken wird? Kein Problem! Zerkrümelt die Reste und vermengt sie mit Frischkäse, Puderzucker und Butter und schon habt ihr den perfekten Grundteig für eure Kuchen am Stiel!

Nach was suchst du? Diese Rezept Ideen findest du auf meinem Blog:

Wer keine Lust hat extra einen Kuchen zu backen, kann natürlich ganz einfach auf ein gekauftes Produkt zurückgreifen. Alternativ habe ich hier ein tolles Rezept, das sich für den Cake Pop Maker oder eine Silikon Form eignet.

Übrigens: In diesem Blogbeitrag verrate ich euch 7 geniale Cake Pops Rezepte zum selber machen. Jetzt auf den Link klicken und losstöbern!