Home Torten & Törtchen Torten Rezepte

Torten Rezepte

Zu besonderen Anlässen sind Torten Rezepte die richtige Wahl. Sie geben Deiner Kaffeetafel einen festlichen Anstrich und sind ideal für Geburtstage, Hochzeiten, Taufen und Jubiläen. Hier findest Du Rezeptideen für jeden Geschmack. Wähle ein Torten-Rezept nach Deinem Geschmack und backe los.

Vermutlich träumt jeder Kuchen heimlich davon, später mal eine pompöse Torte zu werden. So einfach ist das aber nicht, denn für Torten gelten ganz bestimmte Voraussetzungen. Wann ist ein Kuchen eigentlich eine Torte?

Torten gehören zu den feinen Backwaren. Im Gegensatz zu Kuchen Rezepten werden die Backwerke erst nach dem Backen zusammengesetzt. Die saftigen Tortenböden – meist aus Biskuit- oder Mürbeteig – werden mit köstlichen Crémes gestapelt oder mit Obst belegt. Zu besonderen Anlässen wird das Gebäck mit Ganache eingestrichen oder mit Fondant zur Motivtorte aufgehübscht.

Die besten Torten Rezepte: Espresso Torte

Die besten Torten Rezepte

Torten stehen gerne im Mittelpunkt. Sie sind der Blickfang auf dem Buffet, das Herzstück der Kaffeetafel. Während Kuchen schlicht daher kommen, kannst Du Dich bei Torten so richtig austoben. Dekorieren und verzieren unbedingt erwünscht!

Torte backen ist eine Kunst mit langer Tradition. Aufwändige Torten, wie zum Beispiel eine mehrstöckige Hochzeitstorte, brauchen Tage. Es gibt aber auch ganz einfache Tortenrezepte, die selbst bei ungeübten Bäckern gelingen. Rezepte, die Du ohne viel Equipment zu Hause nachbacken und Deiner Familie stolz zum Sonntagskaffee präsentieren kannst. Das sind Rezepte nach meinem Geschmack.

Eine Auswahl meiner liebsten Torten & Törtchen findest Du hier.

Rezept für herbstliche Kürbistorte mit Mascarpone Creme

Kürbistorte mit Mascarpone

Ich beginne einfach mal mit meiner Lieblingstorte. Ein Rezept, mit Kürbis und Mascarpone, das ich wirklich wärmstens empfehlen kann. Der Kürbis macht die Tortenböden unvergleichlich saftig. Du wirst diese Torte lieben!


Karottenkuchen - Saftige Oster Charlotte

Oster Charlotte

Dieser Karottenkuchen ist ein gutes Beispiel dafür, dass Du mit einfachen Mitteln aus einem Kuchen durchaus eine Torte machen kannst. Für meine Ostern Charlotte habe ich Löffelbiskuit in Schokolade getunkt und rings um den Kuchen geklebt. Sieht super aus, oder?


Pistazientorte

Pistazientorte

Dieses Torten Rezept mit Pistazie eignet sich hervorragend für Verzierverrückte 🙂 Die Pistaziencreme wird ganz einfach mit einer Spritztülle auf den Kuchen dressiert. Das geht mit ein wenig Übung leicht von der Hand und macht Deine Torte zum Hingucker.


Piña Colada Torte

Pina Colada Torte

Du suchst nach einer Torte die so richtig nach Sommer schmeckt? Dann backe dieses Pina Colada Törtchen! Das Gebäck ist ein Pina Colada Cocktail in Kuchenform. Absolute Empfehlung für alle die Kokos und Ananas mögen.


Milchreis Törtchen mit Rosenwasser

Milchreis Torte

Diese Torte musst Du nicht backen. Der sogenannte No Bake Cake besteht aus einem Löffelbiskuitboden und einer Masse aus gekochtem Milchreis mit Rosenwasser versetzt. Die Milchreistorte ist richtig lecker und versprüht einen Hauch orientalisches Flair.


Apfel Zimt Torte

Der Name Zimtblume kommt nicht von ungefähr. Ich liebe Zimt! Das wärmende Gewürz ist in der kalten Jahreszeit eine Backzutat, auf die ich nicht verzichten möchte.

Torten mit Äpfeln und einem Hauch Zimt sind unschlagbar lecker. Backe dieses Törtchen im Advent oder als Dessert zu Weihnachten.

Rezeptaufwand? Durchaus noch im mittleren Bereich.


Rezept für Himbeer Törtchen

Himbeere Torte

Du möchtest eine Geburtstagstorte für einen besonders lieben Menschen backen? Mit dieser Torte aus lockerem Biskuitteig und Himbeer-Buttercreme triffst du garantiert jeden Geschmack.

Darf es etwas ausgefallener sein? Kleide die Torte komplett mit Streuseln ein!

Lust auf Kuchen Rezepte? Hier findest du eine große Auswahl an einfachen Rezepten, die garantiert gelingen.

Torten richtig aufbewahren

Hast Du schon mal versucht eine Torte bis zur Geburtstagsparty kühlzustellend? Bei einem kleinen Kühlschrank gar nicht so einfach. Bei Torten Rezepten ist Planung alles. Überlege Dir bereits im Vorfeld, wie Du deine Torte kühlen und zur Party transportieren möchtest. Dann erlebst Du später keine bösen Überraschungen und kannst Dein Backwerk genießen.

Mein Tipp: Schaffe schon vor dem Backen platz im Kühlschrank.

Torten Rezepte mit Obst

Die meisten Torten halten sich im Kühlschrank bis zu zwei Tage. Wann eine Torte in die Kühlung muss, hängt von den Zutaten und von der Jahreszeit ab.

Möchtest Du eine Torte mit Obst backen? Insbesondere im Sommer müssen diese Torten in den Kühlschrank. Denn Obst enthält viel Feuchtigkeit und ist schnell verderblich. Auch Torten mit Mascarpone-Sahne-Creme solltest Du kühlen.

Gibt es auch Torten, die nicht gekühlt werden müssen?

Ja. Einige Torten schaffen es durchaus ein paar Tage ohne Kühlung. Die Linzertorte zum Beispiel. Andere vertragen die Feuchtigkeit im Kühlschrank nicht gut und sollten kühl, aber nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden. Der Klassiker? Die Torte mit Fondant! Die Masse löst sich bei Feuchtigkeit auf, wird wellig und bekommt unschöne Hügel.

Auch diese Oktoberfest-Torte mag keine Feuchtigkeit. Die Brezeln und das Popcorn werden im Kühlschrank weich und verlieren ihren Crunch.

Torten-Fail? Backunfälle passieren. Hauptsache es schmeckt!

Eine selbst gemachte Torte ist nicht perfekt. Muss sie auch gar nicht sein. Mein Oktoberfest Törtchen hat ganz hervorragend geschmeckt. Und sah von außen auch richtig schick aus. Leider haben die Böden die schmackhafte Maronencreme komplett aufgesaugt. Keine Spur von einer geschichteten Torte.

Warum ich das erzähle? Weil es okay ist, wenn beim Backen mal was daneben geht. Einfach dranbleiben und nicht die Freude verlieren. 🙂

Das könnte Dir auch gefallen:

Hinterlasse mir ein Kommentar