Home Hefeteig backen Karamell Schnecken

Karamell Schnecken

Diese Karamell Schnecken sind das perfekte Rezept für die Herbst- und Winterzeit. Der Hefeteig ist herrlich saftig und fluffig. Die Füllung besteht aus einer selbst gemachter Karamellsauce mit Meersalz. Dekoriert wird das Gebäck mit dem Dr. Oetker Knusper-Mix mit Schoko-Karamell-Geschmack. Erfahre jetzt, wie Du die Hefeschnecken mit Karamell backst.

Saftige Karamell Schnecken

[Enthält Werbung]

Saftige Karamell Schnecken

Für mich sind Hefeschnecken aller Art der Inbegriff von Gemütlichkeit. Wenn ich mit meiner Kuscheldecke auf dem Sofa sitze, den Regentropfen auf dem Fenster beim Tanzen zuschaue und einen Teller mit Karamell Schnecken auf den Knien balanciere, bin ich zufrieden.

Meine Karamell Schnecken haben so ziemlich alles, was ein gutes Hefeschnecken Rezept braucht. Sie sind weich, der buttrige Karamellgeschmack liegt wie ein Wölkchen auf der Zunge. Und der Knusper-Mix mit Schoko-Karamell-Geschmack von Dr. Oetker sorgt dafür, dass es beim Essen nicht langweilig wird.

Die Mischung aus Knusperperlen, Zuckerstreuseln und Nonpareilles sorgt für einen festlichen Anstrich und wirkt auf der dunklen Zartbitterkuvertüre besonders edel.

Karamell Schnecken backen

Karamell Schnecken backen

Backen, insbesondere mit Hefe, entschleunigt. Mal schnell einen Hefeteig machen geht nicht. Nimm Dir für Deine Karamell Schnecken also ausreichend Zeit. Mein Tipp: Wenn Du die Hefeschnecken mit Karamellsauce am nächsten Tag backen möchtest, kannst Du den Hefeteig über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.

Die besten Karamell Schnecken

Hefeteig richtig zubereiten

Immer wenn ich Hefeteig zubereite, geht mir das Herz auf. Ich liebe diesen Teig! Damit er perfekt gelingt und Hefeteig Fehler gar nicht erst entstehen, habe ich ziemlich lange am perfekten Grundrezept getüftelt. Auch bei meinen Karamell Schnecken greife ich auf das beliebte Hefeteig Rezept mit frischer Hefe zurück.

Bereite zuerst den Vorteig zu. Dadurch wird Dein Teig später viel aromatischer und bleibt länger frisch. Lasse den Vorteig 20 Minuten gären und gibt dann die übrigen Zutaten hinzu. Knete den Hefeteig 10 Minuten, bevor Du ihn eine Stunde ruhen lässt.

Karamellsoße Rezept

Karamellsauce selber machen

Keine Angst vor der Karamellsauce. Solange Du nicht während des Kochvorgangs das Haus verlässt, wird die Soße gelingen. Garantiert. 😉 Vermische Wasser und Zucker und lasse die Masse ohne Rühren für etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze schmelzen. Bleib die ganze Zeit am Topf stehen und beobachte die Farbe des Karamells. Es sollte nicht zu dunkel werden, sonst wird es bitter.

Gib die zimmerwarme Sahne unter ständigem Rühren zum Karamell und lass die Masse mit dem Salz köcheln, bis sie deutlich eingedickt ist. Nimm den Topf vom Herd und gib die kalte Butter dazu. Wenn alles aufgelöst ist, fülle die Karamellsauce am besten in ein ausgekochtes Einweckglas. Ungeöffnet ist die Sauce im Kühlschrank etwa einen Monat haltbar.

Das Wichtigste bei diesem Rezept? Die Prise Salz! Lässt Du das Salz weg, sind Deine Schoko-Karamell-Schnecken einfach nur süß. Der Geschmack ist flach und eindimensional. Salz ist ein prima Geschmacksträger und hebt das Aroma der übrigen Zutaten. So schmeckt die Karamellsauce besonders buttrig, sahnig und karamellig.

Dr. Oetker Knusper-Mix mit Schoko-Karamell-Geschmack

Karamell Schnecken sind eine herrlich weiche Angelegenheit. Der Teig zergeht fast auf der Zunge. Aber ohne eine knusprige Komponente fehlt das Tüpfelchen auf dem „i“. Hier kommt der Knusper-Mix mit Schoko-Karamell-Geschmack ins Spiel. Geschmacklich passt die Kombination aus Schoko und Karamell perfekt zu dem Hefegebäck.

Dekorieren mit dem Knusper-Mix mit Schoko-Karamell-Geschmack

Wenn Du Freude am Verzieren hast, wirst Du den Knusper-Mix mit Schoko-Karamell-Geschmack lieben. Du kannst so ziemlich jedes Gebäck damit verschönern und dabei herrlich kreativ werden. Der Mix besteht aus:

  • Knusperperlen
  • Zuckerstreuseln
  • Nonpareilles

Du kannst die Mischung entweder gleichmäßig auf Dein Gebäck aufstreuen oder wie ich das bei diesem Rezept gemacht habe, einzelne Perlen heraussortieren, um farbliche Akzente auf den Hefeschnecken zu setzen.

Und so gehts: Gib für die Deko etwas geschmolzene Zartbitterkuvertüre in Zick-Zack-Bewegungen über die Hefeschnecken. Streue den Knusper-Mix mit Schoko-Karamell-Geschmack kurz vor dem Antrocknen auf. Das sieht so hübsch aus!

Karamell Schnecken Rezept

Karamell Schnecken Rezept

Probiere dieses tolle Hefeteig Rezept mit Karamell und Schokolade unbedingt mal aus, denn es ist:

  • fluffig
  • weich
  • knusprig
Karamell Schnecken

Karamell Schnecken Rezept

Rezept drucken
Portionen: 1 Vorbereitungszeit: Back-und Kochzeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 10 grams Fett
Bewertung 5.0/5
( 3 Bewertungen )

Zutaten

Für den Hefeteig:

  • 30 g frische Hefe
  • 80 g Zucker
  • 500 g Mehl, Type 405
  • 250 g Milch, lauwarm
  • 60 g sehr weiche oder zerlassene Butter
  • 1 Ei, Gr. M
  • 1 Prise Salz

Für das Salzkaramell:

  • 6 EL Wasser (45 ml)
  • 200 g Zucker
  • 220 ml Sahne
  • 20 g Butter
  • 1/2 TL Meersalz

Für die Deko:

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 1 Pk. Dr. Oetker Knusper-Mix mit Schoko-Karamell-Geschmack

Zubereitung

  1. Für den Vorteig das Mehl in eine große Rührschüssel sieben und in der Mitte eine Mulde formen
  2. Die Hefe in lauwarmer Milch mit 1 EL Zucker auflösen. Die Milch darf nicht zu heiß sein, sonst geht die Hefe kaputt
  3. Die Hefemischung in die Mulde geben und mit etwas Mehl vom Rand bestreuen
  4. Den Vorteig abgedeckt für 20 Minuten gären lassen
  5. Für den Hefeteig die übrigen Zutaten zum Vorteig geben - die Butter ganz zum Schluss
  6. Den Teig ca. 10 Minuten kneten. Der Teig ist perfekt, wenn er fast nicht mehr klebt. Falls er gegen Ende der Knetzeit noch zu feucht sein sollte, gib 1-2 EL Mehl dazu
  7. Den Teig von Hand zu einer Kugel formen
  8. Den Teig in eine Schüssel geben, mit etwas Mehl bestreuen, damit der Teig nicht austrocknet und abgedeckt etwa 60 Minuten gehen lassen
  9. Für das Salzkaramell den Zucker mit dem Wasser verrühren und in einem Topf auf mittlerer Hitze köcheln lassen. Wichtig: Nicht rühren und die ganze Zeit beim Topf stehen bleiben
  10. Wenn das Karamell eine hellbraune Farbe angenommen hat, die zimmerwarme Sahne in einem dünnen Strahl dazugeben und dabei ständig mit dem Schneebesen rühren
  11. Das Salz ebenfalls unterrühren und die Masse weiter köcheln lassen, bis sie deutlich eingedickt ist
  12. Ganz zum Schluss die kalte Butter einrühren und das Salzkaramell in ein ausgekochtes Weckglas füllen und ganz abkühlen lassen
  13. Für die Karamell Schnecken den Teig kräftig 1-mal auf die Arbeitsfläche schlagen und kräftig durchkneten
  14. Anschließend zu einem Rechteck ausrollen (etwa 30 x 40 cm). Danach kannst Du den Teig von der langen Seite aufrollen und in etwa 9 gleich große Stücke schneiden. Mit einem Bindfaden bleiben die Karamell Schnecken besonders schön in Form
  15. Das Salzkaramell auf dem Teig verstreichen
  16. Den Teig von der langen Seite aufrollen und in 9 Stücke schneiden
  17. Die Schnecken in einer Tarteform (28-30 cm Durchmesser) verteilen. Etwas Abstand zwischen den Schnecken lassen. Wenn nicht alle Karamell Schnecken in die Form passen, nimm eine zweite Form oder ein Backblech für den Rest
  18.  Zugedeckt nochmal 10-15 Minuten gehen lassen
  19. Den Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen und das Gebäck 30 Minuten goldbraun backen und ganz abkühlen lassen
  20. Für die Deko die Zartbitterschokolade fein hacken. 2/3 über dem Wasserbad schmelzen, 1/3 zum Schluss unterrühren und dabei den Topf vom Herd ziehen
  21. Die Schokolade im Zick-Zack-Muster über den Hefeschnecken verteilen
  22. Bevor die Schokolade angezogen ist, den Dr. Oetker Knusper-Mix mit Schoko-Karamell-Geschmack über die Schokolade streuen
  23. Die Deko trocknen lassen und das Gebäck zu Kaffee oder Tee servieren

Hat es geschmeckt?

Dir hat mein Rezept gefallen? Unterstütze mich indem Du ein paar Sternchen für das Rezept verteilst und mir unter diesem Blogbeitrag ein liebes Kommentar hinterlässt. Ganz lieben Dank, Deine Angelina

Hefeschnecken mit Karamell Rezept

Noch mehr Hefeschnecken Rezepte

Du kannst die Karamell Schnecken ganz leicht abwandeln und daraus zum Beispiel Apfel Karamell Schnecken zaubern. Den leckeren Knusper-Mix mit Schoko-Karamell-Geschmack von Dr. Oetker kannst Du auf alle meine Hefeschnecken Rezepte streuen und noch mehr Geschmack aus Deinem Gebäck kitzeln.


Bloggerin Angelina Antal - Zimtblume.de

Ich wünsche Dir viel Freude beim Backen mit dem Dr. Oetker Knusper-Mix mit Schoko-Karamell-Geschmack. Hinterlasse mir gerne ein Kommentar unter diesem Beitrag, damit wir im Austausch bleiben.

Liebe Grüße, Deine Angelina

Hinterlasse mir ein Kommentar