Home SüssesSüsse Kleinigkeiten Schnelles Faschings-Rezept: Marshmallow Pops

Schnelles Faschings-Rezept: Marshmallow Pops

von Zimtblume

Auch wenn ich gerne dekoriere, bin ich ein Freund von schnellen und einfachen Rezepten. Immer öfter fehlt mir die Zeit, lange in der Küche zu stehen. Trotzdem möchte ich zur Faschingszeit süße Kleinigkeiten nicht missen. Deshalb habe ich heute eine Süßigkeit am Stiel für euch, die in wenigen Minuten zubereitet ist. Es gibt kunterbunte Marshmallow Pops!

Bunte Marshmallow Pops
Marshmallow Pops sind eine lustige Faschings-Idee

Inzwischen hat sich eine kleine Auswahl an Faschings-Rezepten bei mir auf dem Blog angesammelt. Es gibt Mini-Amerikaner und den Klassiker aus dem Schwarzwald: Badische Scherben. Nach meinen Waffelmuffins mit Konfetti, wird es jetzt sogar noch bunter! Für die Marshmallow Pops werden nämlich Marshmallows in flüssige Schokolade getunkt und anschließend kopfüber in ein Bad aus kunterbunten Zuckerperlen gesteckt.


Bunte Marshmallow Pops

Jetzt wird es bunt! Mit den Marshmallow Pops kann die Faschingsparty steigen!

Bei diesem Rezept sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Das Dekorieren bringt den größten Spaß! Klebt mit etwas flüssiger Schokolade Kulleraugen aus Zuckerguss auf die Marshmallows oder verkleidet die Schaumzuckerware als Cow Boys mit lustigem Schokoladen Schnurrbart.

Übrigens: Marshmallows kann man ganz einfach selber machen. Hier findet ihr das passende Rezept!


Bunte Marshmallow Pops

Marshmallow Pops

Auch wenn ich gerne dekoriere, bin ich ein Freund von schnellen und einfachen Rezepten. Immer öfter fehlt mir die Zeit, lange in der Küche zu stehen. Trotzdem möchte ich zur Faschingszeit süße Kleinigkeiten nicht missen. Deshalb habe ich heute eine Süßigkeit am Stiel für euch, die in wenigen Minuten zubereitet… Süsse Kleinigkeiten recipe German
Video Zimtblume
Video Zimtblume
Rezept drucken
Portionen: 12 große Marshmallows Vorbereitungszeit: Back-und Kochzeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 10 grams Fett
Bewertung 5.0/5
( 9 Bewertungen )

Zutaten

  • 12 große Marshmallows
  • 50 g dunkle Schokolade, gehackt
  • 12 Strohhalme oder Holzspieße
  • Zuckerperlen oder Streusel
  • Sonstige Deko je nach Anlass

Zubereitung

  1. Die Marshmallows vorsichtig auf die Spieße stecken
  2. Die Schokolade in einer Schüssel langsam über dem Wasserbad schmelzen lassen
  3. Die Schüssel vom Wasserbad nehmen und die Marshmallows über Kopf in die Schokolade tunken
  4. Die Schokolade sehr gut abklopfen und dann kopfüber in die Zuckerperlen oder Streusel tunken
  5. Je nach Wunsch und Anlass weiter dekorieren
  6. Die Marshmallows ca. 10 Minuten trocknen lassen und dann bis zum Verzehr in einer Box aufbewahren. Von Feuchtigkeit und Wärme fernhalten!

Hat es geschmeckt?

Verlinke mich auf Instagram und Facebook mit dem Hashtag #wiezimtblume, wenn du das Rezept nachgebacken hast und hinterlasse mir einen Kommentar auf dem Zimtblume-Blog! Ich freue mich schon darauf!


Ich wünsche euch eine kunterbunte 5. Jahreszeit und natürlich ganz viel Spaß beim Ausprobieren und Naschen!

Liebe Grüße

Die Zimtblume

Bunte Marshmallow Pops

Hat euch meine Rezept-Idee gefallen? Dann teilt meinen Beitrag bitte in den Sozialen Medien und hinterlasst mir einen Kommentar.

Tipp: Alle meine Bilder lassen sich mit nur einem Klick auf Pinterest posten!

♡ Das könnte Dir auch gefallen:

Hinterlasse mir ein Kommentar