Home Desserts Kaffee Eis: Rezept ohne Eismaschine

Kaffee Eis: Rezept ohne Eismaschine

Veröffentlicht am: Zuletzt bearbeitet am:

Dieses Kaffee Eis ist in weniger als 10 Minuten zubereitet. Alles was Du dafür benötigst sind drei Zutaten und etwas heißes Wasser. Wie Du das Eis ohne Eismaschine richtig cremig bekommst, zeige ich Dir in diesem Beitrag.

Kaffee Eis Rezept

Kaffee Eis selber machen

Wenn die Temperaturen nach oben klettern darf eines nicht im Gefrierfach fehlen: Selbst gemachtes Eis. Ich liebes es in allen Variationen und Geschmacksrichtungen. Besonders lecker: Kaffee Eis. Das Rezept mit löslichem Kaffeepulver geht ganz schnell und einfach. Du brauchst noch nicht einmal eine Eismaschine. Wie das geht? Gezuckerte Kondensmilch ist die Geheimzutat.

Cremiges Kaffee Eis: So geht’s

Sorge als erstes für Platz im Gefrierfach. Die Masse darf später für mindestens vier Stunden in die Kühlung wandern. Rühre das Instant Kaffeepulver mit dem heißen Wasser an und lasse die Flüssigkeit abkühlen. Schlage anschließend die Sahne in einem hohen Gefäß fast steif und gib unter Rühren die gezuckerte Kondensmilch dazu.

Zum Schluss wird der abgekühlte Kaffee untergerührt. Streiche die Masse in eine flache, verschließbare Form und kühle die Eismasse für vier Stunden. Anschließend lasst sich das Eis mit einem angewärmten Eisportionierer ganz schnell und einfach portionieren.

Das beste Kaffee Eis

Grundrezept für Milchmädchen Eis

Für das Eis ohne Eismaschine benötigst Du gezuckerte Kondensmilch. Zum Beispiel von Milchmädchen. Der Zucker verhindert, dass die Eismasse im Gefrierfach kristallisiert. So kannst Du auf das Ei im Eis und auch auf die Eismaschine verzichten. Das Grundrezept besteht aus nur zwei Zutaten:

  • Sahne
  • gezuckerte Kondensmilch

Je nach Geschmack kannst Du Kaffee, Vanilleschote oder Matchapulver hinzufügen. Mit Toppings wie Schokolieren, Schokoraspeln oder gerösteten Nüssen schlägt Deine Eiskreation sogar das Eis aus der Eisdiele.

Eis mit weniger Zucker

Natürlich habe ich eine Variante mit weniger Zucker, sprich weniger gezuckerter Kondensmilch ausprobiert. Du kannst den Anteil an Kondensmilch etwas reduzieren, wirst aber ein nicht ganz so cremiges Eis haben. Bei mir war das Kaffee Eis mit 200 Gramm Kondensmilch gerade noch cremig.

Das beste Kaffee Eis Rezept

Wenn Du Kaffee magst, wirst Du dieses Kaffee Eis lieben. Probiere das Rezept auf jeden Fall aus, denn es ist:

  • schnell
  • einfach
  • ohne Eismaschine
Kaffee Eis ohne Eismaschine Rezept

Kafee Eis Rezept

Rezept drucken
Portionen: 1 Vorbereitungszeit: Back-und Kochzeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 10 grams Fett
Bewertung 4.0/5
( 2 Bewertungen )

Zutaten

  • 400 ml frische Sahne
  • 300 g gezuckerte Kondensmilch
  • 3 EL instant Kaffeepulver
  • 3 El heißes Wasser

Zubereitung

  1. Das heiße Wasser mit dem Instantpulver glattrührend und abkühlen lassen
  2. Frische Sahne fast steifschlagen
  3. Die gezuckerte Kondensmilch dazugeben und ganz steifschlagen
  4. Das Kaffeegemisch unterrühren
  5. Die Masse in ein flaches Gefäß geben und glattstreichen
  6. Eis für mindestens 4 Stunden in die Gefriertruhe geben
Rezept Kaffee Eis

Eis Rezepte ohne Eismaschine

Mal ehrlich – kann man wirklich zu viel Eis in der Kühltruhe haben? Ich glaube nicht. Und weil ich mein einfaches Rezept für Eis ohne Eismaschine so liebe, gibt es noch zwei weitere leckere Geschmacksrichtungen. Probiere mein leckeres Matcha Eis und das extra cremige Lavendeleis.

Hinterlasse mir ein Kommentar