Home Desserts Panna Cotta mit Himbeer Sauce 🥇 Einfaches Familienrezept

Panna Cotta mit Himbeer Sauce 🥇 Einfaches Familienrezept

Manche Nachspeisen sind ganz schön zeitaufwendig. Oder kompliziert. Andere dagegen super einfach. Heute teile ich mit euch unser Familienrezept für die beste Panna Cotta mit Himbeer Sauce, die ich kenne. Richtig schön fluffig. Und das beste: ihr könnt die Nachspeise ganz leicht vorbereiten.

Himbeer Panna Cotta

Panna Cotta: So gelingt der italienische Klassiker auch zu Hause

Ich kenne Panna Cotta aus Italien. Dort habe ich das leckere Dessert schon häufig gegessen und jeder Löffel war ein Genuss. Eine richtig gute Panna Cotta ist herrlich cremig und locker. Wie ein kleines Wölkchen im Mund.

An Vanille darf auf keinen Fall gespart werden! Denn die gibt dem Dessert erst den richtigen Geschmack. Deshalb wird nicht nur das Mark der Vanilleschote ausgekratzt, sondern auch die Vanilleschote zusammen mit der Sahne aufgekocht. So wird die edle Schote ganz verwendet.


Himbeer Panna Cotta

Zur Panna Cotta passen viele köstliche Soßen

Klassisch wird zur Panna Cotta ja eine leckere Erdbeersoße gereicht. So kenne ich das zumindest. Aber es sind natürlich noch viele andere Soßen denkbar. Auch mit Caramello – also einer Karamellsoße – habe ich das Dessert schon gehabt.

Heute mache ich mal von der Himbeere gebrauch, denn ich finde, dass die leichte Säure, welche die Himbeere mitbringt, die Süße der Creme wunderbar ausgleicht.


Himbeer Panna Cotta

Das Dessert lässt sich gut vorbereiten

Das Dessert lässt sich wunderbar und ziemlich schnell vorbereiten und bis zur Verwendung im Kühlschrank lagern. Ich bereite den Fruchtspiegel gerne frisch zu und lasse dafür ein bisschen Platz in den Gläschen. ♥

Ich habe sehr niedliche kleine Einweckgläser gefunden, die eigentlich für die Marmeladen Produktion gedacht waren. Die große Marmeladen Maschinerie ist jedoch noch nicht angelaufen und die Panna Cotta ist ein richtiger Hingucker in den Töpfchen, oder?



So meine Lieben, jetzt seid ihr an der Reihe! Hier geht´s zum leckeren, sommerlichen Panna Cotta Rezept!

Himbeer Panna Cotta

Panna Cotta mit Himbeer Sauce

Manche Nachspeisen sind ganz schön zeitaufwendig. Oder kompliziert. Andere dagegen super einfach. Heute teile ich mit euch unser Familienrezept für die beste Panna Cotta mit Himbeer Sauce, die ich kenne. Richtig schön fluffig. Und das beste: ihr könnt die Nachspeise ganz leicht vorbereiten. Panna Cotta: So gelingt der italienische Klassiker… Desserts recipe German
Video Zimtblume
Video Zimtblume
Rezept drucken
Portionen: 5-6 kleine Gläschen Vorbereitungszeit: Back-und Kochzeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 10 grams Fett
Bewertung 3.7/5
( 40 Bewertungen )

Zutaten

Für die Creme:

  • 1 Vanilleschote, davon das Mark
  • 500 ml Sahne
  • 3 EL Zucker
  • 3 Blatt weiße Gelatine  

Für die Himbeer Sauce:

  • 200 g Himbeeren
  • 2-3 EL Puderzucker  

Außerdem:

  • 5-6 kleine Gläschen
  • 1 Sieb

Zubereitung

  1. Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen
  2. Die Vanilleschote längs einschneiden und das Mark herauskratzen
  3. Das Vanillemark, die Vanilleschote, Zucker und Sahen in einen Topf geben und aufkochen lassen. Dann etwa 5 Minuten köcheln lassen
  4. Die Gelatine gut ausdrücken 5. Den Topf vom Herd ziehen und die Gelatine in der Sahne Mischung auflösen
  5. Die Gläschen mit kaltem Wasser ausspülen, die Creme einfüllen und abkühlen lassen
  6. Die abgekühlte Creme für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen Tipp: Im Kühlschrank den Deckel auf die Gläschen schrauben, so nimmt die Creme keine unangenehmen Gerüche an
  7. Für die Himbeer Sauce die Himbeeren mit dem Puderzucker pürieren und durch ein Sieb streichen
  8. Die Himbeer Sauce auf der Panna Cotta verteilen, nach Belieben mit frischen Früchten garnieren und servieren


Himbeer Panna Cotta

Eine schöne Zeit und viel Spaß beim Nachmachen wünsche ich Euch!

Liebe Grüße ♥

Die Zimtblume

Das könnte Dir auch gefallen:

4 Kommentare

Verena 25. Dezember 2019 - 8:50

Hallo liebe Zimtblume, wir haben deine Pana Cotta als Nachtisch an Weihnachten gehabt. Alle waren total begeistert. Danke für das Rezept!

Antworten
Zimtblume 31. Dezember 2019 - 16:08

Hallo liebe Verena,
das freut mich sehr! LG, Angelina

Antworten
Nadine 4. August 2017 - 16:37

Liebe Angelina,
Das Panna Cotta klingt super lecker 🙂 ich habe ewig keines mehr gemacht und glaube ich werde dein Rezept mal ausprobieren 🙂
Liebste Grüße
Nadine

Antworten
Zimtblume 5. August 2017 - 10:29

Liebe Nadine,

vielen Dank! Panna Cotta ist echt eine tolle Sache und geht so fix.
Sag mir Bescheid, wie es gemundet hat!

Liebe Grüße
Angelina

Antworten

Hinterlasse mir ein Kommentar