Home Kuchen Kuchen Eis am Stiel: Das Geburtstagsrezept

Kuchen Eis am Stiel: Das Geburtstagsrezept

Veröffentlicht am: Zuletzt bearbeitet am:

Mit wenig Zeiteinsatz einen tollen Kuchen für den nächsten Geburtstag oder die Gartenparty zaubern? Kann ich! Hinter diesem Kuchen Eis am Stiel verbirgt sich ein leckerer Fantakuchen vom Blech. Der Rührteig ist schnell gemacht und durch die coole Deko wird der Rührkuchen zum Star beim Kuchenbuffet.

Bunter Fantakuchen als Kuchen Eis am Stiel

Mach mal die Augen zu. Und denke an einen Fantakuchen. Tauchen vor Deinem geistigen Auge auch sofort Kindheitserinnerungen an bunte Geburtstagskuchen auf? Bei mir ist das so. Die Kuchen, die mir in Erinnerung geblieben sind, waren nie besonders aufwändig. Keine pompösen Torten mit mehreren Schichten. Sondern einfache Kuchenrezepte. Blechkuchen mit Schokoguss und bunten Schokolinsen. Liebevoll dekoriert, aber vom Arbeitsaufwand durchaus machbar.

Für mich war es als Kind das Größte die Schokolinsen vom Kuchen zu naschen.

Kuchen Eis am Stiel
Fanta Kuchen mit Smarties

Als mich eine Leserin nach einer Idee für den Geburtstag ihrer Tochter gefragt hat, hatte ich direkt ein Bild im Kopf. Und plötzlich richtig Lust, selbst einen Kuchen zu backen. Passend für die heiße Jahreszeit gibt es meinen Blechkuchen als Kuchen Eis am Stiel.

Das brauchst Du für das Kuchen Eis am Stiel

  • Einen leeren 250 ml Becher Sahne zum Abwiegen
  • Zimmerwarme Backzutaten
  • Eisstiele aus Holz
  • Ein Backblech
  • Backpapier
  • Ganz viel bunte Kuchendeko

Und dann kann es auch schon losgehen. Ich feiere mit diesem Becherkuchen Rezept übrigens eine kleine Prämiere auf dem Zimtblume-Blog. Ich gehöre nämlich sonst zu den Kuchenbäckerinnen, die alles penibel genau mit der Waage abwiegen. Wehe ein Gramm zu viel landet in der Rührschüssel. Aber bei diesem Rezept genügt die Becher-Methode völlig.

Bunter Fantakuchen als Kuchen Eis am Stiel

Blechkuchen sind schnell und einfach und lassen sich prima dekorieren

Nach dem Backen solltest Du den Blechkuchen ganz auskühlen lassen und ihn anschließend mit einem Messer in rechteckige Stücke portionieren. Wer Lust hat, kann auf die Holzstiele kleine Botschaften oder die Namen der Gäste schreiben, bevor Du sie in den Kuchen steckst.

Und jetzt kommt der größte Spaß: Das Dekorieren. Streiche die Schokoladenglasur auf den Kuchen und gib Schokolinsen und Zuckerperlen über den Guss. Ich habe mich für eine hochwertige Zartbitter- und Vollmilch Schokolade entschieden. Aber natürlich kannst Du auch weiße Schokoglasur verwenden oder mit der neuen Ruby Schokolade eure Küchlein rosa überziehen.

Tipp: Wer so gar keine Lust auf Schokolade hat, die in der Sonne schmilzt, kann aus Puderzucker und Zitronensaft einen leckeren Guss zubereiten.

Bunter Fantakuchen als Kuchen Eis am Stiel

Rezept für das Kuchen-Eis

Probiere diese tolle Rezept Idee für den Fantakuchen unbedingt mal aus, denn das Kuchen Eis ist:

  • kreativ
  • einfach
  • lecker
Kuchen Eis am Stiel

Kuchen Eis am Stiel

Rezept drucken
Portionen: 1 Vorbereitungszeit: Back-und Kochzeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 10 grams Fett
Bewertung 3.6/5
( 51 Bewertungen )

Zutaten

Für den Teig:

  • 4 Eier
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Tasse Sonnenblumenöl
  • 1 Tasse Fanta 
  • 1 Prise Salz

Für den Guss:

  • 100 g Zartbitter Schokolade
  • 100 g Vollmilch Schokolade
  • Zuckerstreusel
  • Schokolinsen

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen
  2. Für den Teig die zimmerwarmen Bio Eier mit dem Zucker richtig schaumig schlagen, bis eine dicke, fast weiße Masse entsteht
  3. Das Vanilleextrakt dazugeben und verrühren und langsam, unter Rühren das Öl dazugeben 
  4. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen und unter den Kuchen heben
  5. Zum Schluss langsam die Fanta unterrühren
  6. Den Teig auf das Backblech geben und glatt streichen
  7. Den Kuchen ca. 20 Minuten backen - Stäbchenprobe nicht vergessen
  8. Den Kuchen ganz auskühlen lassen und dann in gleichgroße, rechteckige Stücke schneiden
  9. Die Holzstäbchen in die Kuchenstücke stecken
  10. Für den Guss die Zartbitter - und Vollmilch Schokolade getrennt voneinander temperieren
  11. Die Schokolade auf die Kuchenstücke streichen und anschließend mit Schokolinsen und Zuckerperlen dekorieren

Hat es geschmeckt?

Wie findest Du mein Kuchen Eis am Stiel? Bitte bewerte mein Rezept und hinterlasse mir einen Kommentar unter diesem Blogbeitrag. Ganz lieben Dank, Deine Zimtblume.

Kuchen Eis am Stiel Copyright Angelina Antal

Möchtest Du mein Rezept gerne zu Deiner Pinterest Sammlung hinzufügen? Einfach über ein Bild Deiner Wahl fahren und schon kannst Du es auf Pinterest merken.

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag.

Liebe Grüße, Angelina

2 Kommentare

Katrin 1. August 2019 - 11:09

Oh Fantakuchen! Den gab’s bei uns immer an Kindergeburtstagen und Feiern und ich hab ihn schon ewig nicht mehr gegessen 🙂
Eine wirklich tolle Idee, die Kuchenschnitten als Eis am Stiel anzurichten – das ist definitiv ein Hingucker!

Liebe Grüße,
Katrin

Antworten
Zimtblume 1. August 2019 - 17:04

Danke liebe Katrin. Ich habe den letzten Fantakuchen vermutlich auch als Kind gegessen. Eigentlich verrückt. Der Kuchen geht total schnell.

Antworten

Hinterlasse mir ein Kommentar