Home Schulanfang Couscous Salat

Couscous Salat

Veröffentlicht am: Zuletzt bearbeitet am:

Dieser Couscous Salat ist herrlich erfrischend. Das schnelle Gericht ist vegan und in wenigen Minuten zubereitet. Äpfel, Walnüsse und Sesam machen den Salat im Glas besonders. Erfahre jetzt, wie Du das leckere Couscous Rezept zu Hause zubereitest.

Veganer Couscous Salat im Glas
Veganer Couscous Salat im Glas

Couscous Salat Rezept

Ich freue mich sehr heute die liebe Betty von Stardust and Pantries bei mir auf dem Blog begrüßen zu dürfen. Als ich entschieden habe, mich mit meinem Blog in den sozialen Netzwerken zu tummeln, war Betty eine der Ersten, die ich abonniert habe. Auf ihrem Blog geht es immer super lecker, gesund und oft vegan zu und bei ihren Fotos bekomme ich regelmäßig kleine Sternchen in den Augen. Das wird Dir jetzt genauso gehen, denn Betty hat heute veganen Apfel Couscous Salat im Glas mitgebracht.

Couscous Salat vegan

Hallo, ich bin Betty vom veggie Foodblog www.stardustandpantries.de. Auf meinem Blog dreht sich alles um die unkomplizierte und gesunde Küche in Form von Salaten, Smoothies und Snacks.

Ich hab mich riesig über Angelinas Einladung zur Schulstart Party gefreut und mir sogleich überlegt was ich denn „mitbringen“ könnte! Von mir gibt’s heute einen Couscous Salat mit Apfel, Sesam und Walnüssen. Und zwar vegan!

Veganer Couscous Salat im Glas
Veganer Couscous Salat im Glas

Veganer Salat mit Couscous

Was ich an Couscous so mag ist, dass man ihn wirklich gut vorbereiten kann. Unter der Woche koche ich gleich eine größere Portion, stelle den Couscous in den Kühlschrank und habe immer eine Basis für Salate oder eine schnelle Beilage.

Da Äpfel der Nr. 1 Schulsnack sind und wir diese Woche auf einer Schulstart Party sind, gibt’s auch im Couscous Salat kleine Granny Smith Apfelstückchen. Die passen sehr gut zum kernigen Couscous Geschmack und zu den herben Walnüssen. Geröstete Sesamkörner und ein frisches Zitronen / Olivenöl Dressing runden das Ganze ab.

Veganer Couscous Salat im Glas

Meal Prep: Schneller Salat im Glas

Weil so ne große Schale mit Salat auf einer Party nicht soooo dekorativ aussieht (kommt natürlich auf die Schale an, aber ich hab leider keine schöne), wird der Salat in kleinen Gläsern serviert. Die lassen sich nämlich wunderbar zum Partythema dekorieren. Ich habe Chalkboard Sticker draufgeklebt und mit einem Kreidestift beschriftet. Geht ganz schnell und macht was her :)

Veganer Couscous Salat im Glas

Veganer Couscous Salat

Rezept drucken
Portionen: 1 Vorbereitungszeit: Back-und Kochzeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 10 grams Fett
Bewertung 5.0/5
( 3 Bewertungen )

Zutaten

Für den Salat:

  • 1 Tasse Couscous
  • 2 Tassen Wasser
  • Gemüsebrühe (siehe Packungsanleitung)
  • 1 grüner Apfel (z. B. Granny Smith)
  • 200 g Tomaten
  • 200 g Zucchini
  • 1 kleine Zwiebel
  • Handvoll Walnüsse
  • 2 Esslöffel Sesam
  • Salz & Pfeffer  

Für das Dressing:

  • 3 Esslöffel
  • Olivenöl
  • Saft
  • ½ Zitrone

Optional:

  • Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

  1. Koche den Couscous nach Packungsanleitung mit Gemüsebrühe
  2. In der Zwischenzeit das Gemüse und den Apfel in kleine Stücke schneiden und in einer Schüssel mit den Walnüssen vermischen
  3. Den Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten
  4. Das Dressing zusammen mischen
  5. Den gekochten Couscous unbedingt abkühlen lassen
  6. Danach alles miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen Tipp: Optional kannst du den Salat mit frischer Petersilie garnieren

Ich wünsche allen einen super Schulstart und ganz viel Glück beim Gewinnspiel! Und danke nochmals an die liebe Angelina für die Einladung! Mir hat’s viel Spaß gemacht und Dir bestimmt auch : )

Liebe Grüße, Betty

Veganer Couscous Salat im Glas

Liebe Betty, hab vielen Dank für deinen Besuch, es hat mich sehr gefreut. Deine Fotos sind wie immer mit ganz viel Liebe zum Detail entstanden, das sieht man! Und ohne dich und deinen veganen Couscous Salat wäre die Party bestimmt nur halb so lecker! ♡

Ich wünsche Dir einen schönen Tag

Liebe Grüße, Deine Angelina ♡

2 Kommentare

Betty 28. August 2017 - 12:58

Ach, so liebe Worte :D Vielen lieben Dank dafür und für die Einladung! <3

Ganz liebe Grüßlis
Betty

Antworten
Zimtblume 29. August 2017 - 15:19

Aber immer doch! Wer so feine Sachen mitbringt ist ♡lich willkommen!
Hat ganz viel Spaß gemacht!

Liebe Grüße
Angelina

Antworten

Hinterlasse mir ein Kommentar