Home Snacks Melonen Feta Salat

Melonen Feta Salat

Veröffentlicht am: Zuletzt bearbeitet am:

Im Sommer ist mir schweres Essen ein Graus! Es ist definitiv die Zeit der schnellen und einfachen Rezepte. Wer will schon lange in der Küche stehen und schwitzen, wenn draußen die Sonne scheint? Mein Lieblings-Salat ist dieses Jahr definitiv der Melonen Feta Salat. Herrlich erfrischend und mit ein paar Handgriffen ein richtiger Hingucker!

Salat mit Wassermelone und Feta

Salat mit Wassermelone und Feta

Melonen Feta Salat: Genial einfach!

So wirklich konnte ich mir das nicht vorstellen, als meine Freundin mir vorgeschwärmt hat, dass sie total gerne Wassermelonensalat mit Feta isst. Das passt ja erstmal nicht wirklich zusammen, oder? Die Wassermelone ist im besten Fall zuckersüß und der Feta eben ziemlich salzig. Eigentlich hatte ich Wassermelone bisher einfach nur pur gegessen.

Das Rezept für den Sommer: Wassermelonensalat

Aber ich wäre nicht die Zimtblume, wenn ich nicht todesmutig die ungewöhnliche Kombination zu Hause ausprobiert hätte. Food Pairing ist mir schließlich ein Begriff und ich bin der Meinung, man sollte zumindest alles mal probiert haben. Blöd finden kann man es dann ja immer noch. Und siehe da: Wassermelone und Feta schmeckt genial!

Salat mit Wassermelone und Feta

Salat mit Wassermelone und Feta

Wassermelonensalat mit Feta

Ich muss dazu sagen, dass ich auf die rohen roten Zwiebeln, die mir als Zutat vorgeschlagen wurden, verzichtet habe. Sooo mutig bin ich dann halt doch wieder nicht. Ich mag nämlich keine rohen Zwiebeln. Beim Döner Laden bin ich selbstverständlich auch Team „mit allem ohne Zwiebeln und ein bisschen scharf“. Aber der Salat aus Wassermelone, Feta und frischer Minze ist auch ohne ziemlich köstlich. Verfeinert wird das Ganze mit etwas Öl und Limettensaft und Salz und Pfeffer. 

Mein neuer Favorit für den Sommer: Salat mit Wassermelone und Feta

Richtig aufpimpen kannst Du den Wassermelonensalat übrigens, wenn iDu etwa 2 cm dicke Scheiben von der Wassermelone herunterschneidest und dann mit Plätzchenausstechern kleine Motive ausstichst. Dann bist Du auch für die nächste Sommer Party oder die Grill-Sause am Baggersee bestens gerüstet. Ich habe mich spontan für Sterne entschieden. Weil der Salat ja quasi ein Sterne-Essen ist. Oder so. 🙂

Salat mit Wassermelone und Feta

So. Ich hoffe Du hast Lust das easy peasy Sommer-Rezept auszuprobieren? Denn hier kommt das Rezept für den erfrischenden Wassermelonensalat.

Sommersalat mit Wassermelone und Feta

Salat mit Wassermelone und Feta

Rezept drucken
Portionen: 4 Vorbereitungszeit: Back-und Kochzeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 10 grams Fett
Bewertung 5.0/5
( 7 Bewertungen )

Zutaten

  • 800 g Wassermelone
  • 200 g Feta Käse
  • 1 Limette, davon der Saft
  • 1/2 Bund frische Minze
  • 1 Prise Salz
  • Etwas frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 EL Öl

Zubereitung

  1. Die Wassermelone in ca. 2 cm große Scheiben schneiden, die Schale mit dem Messer entfernen und mit Plätzchen Ausstechern Motive ausstechen Tipp: Wer will, kann die Kerne vorher entfernen, ich esse sie immer mit
  2. Den Feta Käse in feine Würfel schneiden
  3. Von der Limette den Saft auspressen
  4. Die Minze fein hacken
  5. Alle Zutaten in eine Schüssel geben, das Öl dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken

Fertig ist der geniale Sommersalat!  

Hat es geschmeckt?

Verlinke mich auf Instagram und Facebook mit dem Hashtag #wiezimtblume, wenn du das Rezept nachgebacken hast und hinterlasse mir einen Kommentar auf dem Zimtblume-Blog! Ich freue mich schon darauf!

Wenn Dir mein Beitrag und meine Fotos gefallen haben, freue ich mich sehr über ein liebes Kommentar! Ich wünsche Dir noch einen wundervollen Tag!

Liebe Grüße, Angelina

Hinterlasse mir ein Kommentar