Home Cupcakes & Muffins Apfelwein Cupcakes mit Sahne

Apfelwein Cupcakes mit Sahne

(enthält Werbung) Hast Du schon mal mit Deinem liebsten Sommerwein gebacken? Das geht! Und schmeckt so herrlich nach einem lauen Sommerabend in der Provence, dass Du es unbedingt mal ausprobieren musst. In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du mit dem lieblichen Roséwein Blanchet Jolie Rosé de France sommerliche Apfelwein Cupcakes mit Sahne backst.

Apfelwein Cupcakes-Rezept mit Rosewein

Apfelwein Cupcakes mit Roséwein

Freiburg liegt so nah an Frankreich, dass wir definitiv etwas vom französischen savoir-vivre abbekommen haben. Das zeigt sich vor allem im Sommer. Ich liebe es Picknicks im Grünen zu machen, die Füße in Freiburgs Fluss – der Dreisam – zu kühlen und bis spät in den Abend mit meinen Lieblingsmenschen zu schnattern. Gute Weine und leckere Speisen sind da nie weit. Und genau hier kommen meine Apfelwein Cupcakes ins Spiel.

Eigentlich handelt es sich bei diesem Gebäck um die Interpretation einer grundsoliden deutsche Süßspeise: Der Apfelweintorte. Zur kalten Jahreszeit mit einer Extra Prise Zimt und einer dicken Schickt Kakao ein Hochgenuss.

Aber wie wird daraus jetzt ein spritziges Sommerrezept? Ganz einfach! Der trockene Roséwein von Blanchet, den ich im Sommer gerne trinke, hat mich auf die Idee gebracht. Der Wein schmeckt herrlich beerig mit leichten Erdbeer- und Himbeermomenten.

Rezept Cupcakes mit Rosewein

Mit den blumigen Aromen in der Nase, sind die roten Früchte quasi von selbst in meine Apfelpuddingmasse gewandert und haben ihr einen zarten Rosaton verliehen. Die säuerlichen Früchte und der trockene Roséwein machen die Apfelwein Cupcakes absolut sommertauglich!

Video-Anleitung für Apfelwein Cupcakes

Im meinem Video zeige ich Dir, wie Du die Apfelwein Cupcakes mit dem lieblichen Roséwein von Blanchet Jolie ganz einfach selber machst.

Rezept für Apfelwein Cupcakes

Du benötigst für dieses Rezept kein besonderes Equipment. Ich habe die Cupcakes in einem handelsüblichen Muffinsblech gebacken. Wer eine Silikonform hat, kann gerne darauf zurückgreifen – der Mürbeteig lässt sich so leichter aus der Form lösen.

Einfache Apfelwein Muffins mit Mürbeteig und Sahne

Rezept für Apfelwein Cupcakes mit Rosewein

(enthält Werbung) Hast Du schon mal mit Deinem liebsten Sommerwein gebacken? Das geht! Und schmeckt so herrlich nach einem lauen Sommerabend in der Provence, dass Du es unbedingt mal ausprobieren musst. In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du mit dem lieblichen Roséwein Blanchet Jolie Rosé de France sommerliche Apfelwein… Cupcakes & Muffins recipe German
Video Zimtblume
Video Zimtblume
Rezept drucken
Portionen: 12 Cupcakes Vorbereitungszeit: Back-und Kochzeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 10 grams Fett
Bewertung 4.9/5
( 9 Bewertungen )

Zutaten

Für den Mürbeteig

  • 300 Mehl
  • 200 kalte Butter
  • 100 Puderzucker oder feiner Zucker
  • Vanilleextrakt
  • 1 Bio Ei
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung

  • 150 ml Roséwein z.B. Blanchet Jolie Rosé de France
  • 200 ml Apfelsaft
  • Vanilleextrakt
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 400 g kleingeschnittene Äpfel
  • 1/2 Zitrone
  • 100 g Erdbeeren, Himbeeren

Für das Topping

  • 1 Becher Sahne

Zubereitung

  1. Für den Mürbeteig die kalte Butter in kleine Stückchen schneiden
  2. Anschließend einfach alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerät mit Knethaken gut verkneten. 
  3. Den Teig mit den Händen rasch zusammendrücken und zu einer Kugel formen
  4. Die Teigkugel mit Frischhaltefolie abgedeckt für mid. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen
  5. Für die Füllung Äpfel schälen und in feine Spalten schneiden. Du benötigst 400 g Äpfel
  6. Den Saft 1/2 Zitrone über die Äpfel geben, damit sie nicht braun werden
  7. Das Puddingpulver mit 40 g Zucker mischen und mit ca. 5 EL Roséwein glattrühren
  8. Roséwein und Apfelsaft mischen, restlichen Zucker (60 g) dazu geben und in einem großen Topf aufkochen lassen
  9. Die Flüssigkeit vom Herd ziehen und die Puddingmischung mit dem Schneebesen einrühren
  10. Topf zurück auf den Herd stellen und sofort die Äpfel und das Vanilleextrakt dazugeben
  11. Die Masse 2-3 Minuten köcheln lassen, bis sie deutlich eingedickt ist
  12. Die Puddingmasse umfüllen und 100 g kleingeschnittene Erdbeeren und Himbeeren unterheben
  13. Für die Muffins Basis den Ofen auf 180 Grad vorheizen und ein Muffinsblech einfetten
  14. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, ausrollen, passende Teiglinge vom Teig abschneiden und in die Muffinsförmchen drücken
  15. Die Apfelmasse einfüllen - nicht bis ganz zum Rand, damit nichts überkocht beim Backen
  16. Das Gebäck ca. 45-50 Min. backen und ganz auskühlen lassen
  17. Für das Topping die Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen
  18. Die Sahne dekorativ aufdressieren und je nach Wunsch mit Himbeeren verzieren

Hat es geschmeckt?

Bitte bewerte mein Rezept für die rosa Apfelwein Cupcakes und hinterlasse mir unter meinem Beitrag ein Kommentar. Du hast die Cupcakes mit Roséwein nachgebacken? Markiere mich mit @zimtblume.de auf Instagram, damit ich Dein Bild sehen kann. Ganz lieben Dank für die Unterstützung, Angelina

Saftige Apfelwein Cupcakes mit Mürbeteig
Anschnitt Cupcakes mit Rosewein

Tipps & Tricks: So gelingen die Apfelwein Cupcakes

Backen mit Mürbeteig ist easy. Gerade im Sommer tut es gut, Teige nicht lange kneten zu müssen. Im Gegensatz zum Hefeteig ist Mürbeteig schnell zubereitet und fühlt sich am wohlsten, wenn er vor dem Backen im Kühlschrank chillen darf.

Mit diesen 5 Tipps werden die Cupcakes mit Roséwein perfekt:

  1. Achte darauf, dass alle Zutaten für den Teig kalt sind
  2. Gönne Deinem Mürbeteig ausreichend Zeit im Kühlschrank
  3. Vergiss nicht das Puddingpulver mit dem Zucker zu verrühren, um Klümpchen zu vermeiden
  4. Fette Dein Muffinblech gut ein oder verwende Silikonförmchen
  5. Dressiere die Sahne erst kurz vor dem Servieren auf

Und last but not least: Lasse genug Früchte für die Dekoration übrig. Dieses Gebäck wirkt mit der richtigen Deko gleich viel eleganter.

Apfelwein Cupcakes aufbewahren

Ehrlich gesagt komme ich selten in die Verlegenheit mir Gedanken über die Aufbewahrung meiner Süßspeisen zu machen. Sollte doch mal etwas übrig bleiben ist eines ganz wichtig: Dieses Gebäck muss definitiv gekühlt werden.

Insbesondere wenn Du die Apfelwein Cupcakes bereits fertiggestellt und mit frischen Früchten dekoriert hast, gehören die kleinen Leckerbissen in den Kühlschrank. Packe die Cupcakes am besten in eine Box, damit das Gebäck im Kühlschrank keine Gerüche annimmt. Gekühlt halten sich die Cupcakes ca. 2 Tage.

Cupcakes mit Wein

Blanchet Jolie Rosé de France – Lieblicher Roséwein aus Frankreich

Richtig Wein trinken? Wer seit Jahren in einem Weinanbaugebiet wie Freiburg lebt, schnappt den ein oder anderen Tipp auf. Mein wertvollstes Learning ist, dass es sich nicht lohnt stundenlang nach dem perfekten Platz für die Picknickdecke Ausschau zu halten, wenn Du Roséwein im Gepäck hast. 🙂 Roséwein schmeckt nämlich am besten kalt. Alles zwischen 8 und 10 Grad für den Blanchet Jolie Rosé de France ist mega.

Und wenn der Wein so lecker schmeckt – warum nicht auch gleich damit backen? Bitte denke daran, dass sich das Rezept für die Apfelwein Cupcakes nicht für Schwangere und Kinder eignet. Der meiste Alkohol verfliegt beim Backen. Aber ein kleiner Rest bleibt immer zurück. Und der leckere Geschmack des Roséweins natürlich auch.

Lieblicher Rosewein von Blanchet Jolie

Auf den Geschmack gekommen?

Die lieblichen Sommerweine von Blanchet gibt’s als beerigen Rosé und spitzigen Weißwein. Perfekt für laue Sommernächste, Picknicks im Park oder den nächsten Mädelsabend.

Auf der offiziellen Homepage von Blanchet findest Du noch mehr Informationen zum Roséwein Blanchet Jolie Rosé de France und zum Weißwein Blanchet Jolie Blanc de Blancs.

Blanchet Jolie liebliche Weine

Apfelwein Cupcakes auf Pinterest merken

Fahre mit der Maus über das Bild, dass Du Dir merken möchtest und Tippe auf den Pin. Mit nur einem Klick hüpft mein Bild mit Rezept ins Pinterest Board Deiner Wahl.

Apfelwein Cupcakes mit Mürbeteig und Sahne

Das könnte Dir auch gefallen:

2 Kommentare

Nicole 2. August 2020 - 19:06

Wow meine liebe! So eine tolle Inspiration !! Das wird definitiv nachgebacken!

Lg
Nicole

Antworten
Zimtblume 4. August 2020 - 20:13

Danke liebe Nicole, das freut mich sehr. Die Cupcakes sind wirklich super lecker. Viele Grüße, Angelina

Antworten

Hinterlasse mir ein Kommentar